Kunst und Kultur statt Koks und Kohle

 

Überraschendes neues Ruhrgebiet

mit Insel Hombroich

 

   
           
     

     
             
   

Es war einmal... Der Alltag im „Pott“.

Zeche Zollern bei Dortmund: Die Königin der Zechen.

Zeche Zollverein in Essen (Weltkulturerbe).

Der Arbeiter und seine Siedlung:

Margarethenhöhe und Eisenheim.

Der Patron und sein Heim:

die 360-Zimmer-Villa Krupp.

 

Strukturwandel: eine Region erfindet sich neu,

mit Wissenschaft, Bildung und Kultur.

 

Verwandlungen:

Werkhallen werden zu Theatern, Konzertsälen,

Restaurants, zu einem Zentrum für Design.

Aus Gasometern werden riesige Kunsträume

(oder eine Tauchschule!)

 

Essen (Kulturhauptstadt 2010)

Im Dom: die älteste freistehende Marienfigur

der abendländischen Kunst.

Architektur: das neue Folkwang-Museum von

David Chipperfield und

das aussergewöhnliche Theater von Alvar Aalto.

 Letztes Highlight: Saisonschluss-Abend in der (und um die)

Philharmonie.

   

 

 

 

 

 

Startseite 

 

KULTURREISEN Marlis Geiser
Nussbaumstrasse 26, 3006 Bern

T +41-(0)32 397 53 30

marlis-geiser@bluewin.ch

   
 

Webmaster: Esther Salzmann